abbrechen
Hoffmann von Fallersleben Grundschule Logo

Diese Woche haben die Klassen 4a und 4b erfolgreich den Fahrradgeschicklichkeitsparcour auf dem Schulhof gemeistert. Ein großes Dankeschön an Herrn Greten von der Polizei Hannover!

 

 

 

Müllsammeltag Putzmunter

Wie jedes Jahr haben unsere ersten und vierten Klassen an der Müllsammelaktion "Putzmunter" teilgenommen und unsere Umgebung von Müll befreit. Gleichzeitig ist diese Aktion ein Beitrag zu BNE = Bildung für nachhaltige Entwicklung. Ein Thema, was zunehmend in aller Munde ist und unseren Schullalltag durchzieht.

 

 

Wir wünschen der ganzen Schulgemeinschaft, allen Freunden der HvF und jedem der hier vorbeischaut FROHE OSTERN und eine erholsame Ferienzeit!!

 

Karneval mit Murmiland an der HvF

Frühstücken, Spielen, Tanzen.....einen ganz besonderen Vormittag gab es am Montag in der HvF.
Viele bunt verkleidete Kinder trafen sich in einer bunt geschmückten Schule. Es war ein fröhlicher Morgen. Den ganzen Vormittag stand allen Kindern eine Auswahl von Murmelbahnen aus dem Murmiland zur Verfügung. Vielen Dank an Frau Seestädt und den Förderverein, die diese Aktion möglich gemacht haben.
Nach der großen Pause gab es einen gemeinsamen Treff mit der ganzen Schulgemeinschaft in der Turnhalle. Alle hatten viel Spaß beim Kostüme bestaunen, Tanzen und der Polonaise.

Auf dem roten Faden

Selbst 2 Tage vor den Ferien wurde noch eifrig unsere Stadt bestaunt.
Die 4a und 4b waren auf dem roten Faden unterwegs und haben viel Neues entdeckt. Im Rathaus wurde ihnen sogar vom Oberbürgermeister, Herrn Onay, die Tür aufgehalten. Zum Abschluss gab es eine Leckerei auf dem Weihnachtsmarkt.
Ein eindrücklicher Tag mit Frau Küster und Frau Seestädt.

 

Wir wünschen Ihnen allen frohe Weihnachten und einen guten Start ins Jahr 2024.

Unsere Lehrerinnenband hat auch zu Weihnachten wieder für schöne Stimmung gesorgt.

 

Weitere Sänger*innen Herzlich willkommen!!!

Es war wirklich eine gemütliche, entspannte Stunde am Montag Abend. Der Eltern-Lehrer - Chor hat unter der Leitung von Frau Wagner (HvF) und Frau Kokott (GS Mengendamm) mehrere wunderschöne Weihnachtsstücke vorgetragen. Die Zuhörer saßen im Kerzenschein an Tischen verteilt und konnten sich mit Keksen und Punsch den Abend noch gemütlicher gestalten. Auch nach dem Konzert blieb noch etwas Zeit zum gemütlichen Zusammensitzen.

Sollten Sie Lust haben, in einem kleinen Chor mitzusingen und schöne Lieder und die Gemeinschaft zu genießen, melde Sie sich gerne bei Frau Wagner (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Jeder ist herzlich willkommen. Man muss kein geübter Chorsänger sein!!

3 Montage beginnen gemeinsam......

Mit der ganzen Schulgemeinschaft in der Turnhalle singen wir Weihnachtslieder und lauschen einzelnen Kindern oder Klassen, die etwas vortragen. Gedichte, Raps, Lichtertänze, Body-Percussion und vieles mehr.

HURRA!!! Dieses Jahr durfte unser Chor den Bothfelder Weihnachtsmarkt eröffnen und hat das voller Freude getan. Unter der Leitung von Frau Wagner und unter dem Blick von vielen glänzenden Kinder- und Elternaugen wurden mehrere Lieder gesungen.

Adventsbasteltag an der HvF

Am Mittwoch, 29.11., kurz vor dem ersten Advent, haben alle Klassen fleißig gebastelt, um unsere Schule im Weihnachtsglanz erstrahlen zu lassen. Die Lehrerinnen haben unzählige Ideen vorbereitet, viele Eltern beim Unterstützen der Kinder mitgemacht und es gab in vielen Klassen leckere selbstgebackene Waffeln.

Ein fröhlicher und gemütlicher Tag, der eine schön geschmückte Schule hinterlässt.

 

 

Das war ein lustiges und lehrreiches Event zum Thema Klimaschutz und Energie sparen. Das Team um Entertainer F. Susok kam mit einem interaktiven und multimedialen Lerntheater in unsere Turnhalle. Die Klassen 2 bis 4 konnten erfahren, was Energie überhaupt ist, wie Strom erzeugt wird und warum Energie sparen wichtig ist. Es war ein toller Mix aus Infotainement, Quiz und Show mit vielen Spiel- und Erlebnismomenten.

Ein dickes DANKE an enercity und unseren Förderverein, die dieses Event finanziert haben!!

 

 

HERZLICH WILLKOMMEN IN DER HVF.........

Mit einer fröhlichen Einschulungsfeier sind die neuen Erstklässler in unsere Flure eingezogen. Wir freuen uns auf viele neue und neugierige Gesichter. 

Auch den "alten und großen" Schulkindern und ihren Familien wünschen wir einen guten Schulstart und ein interessantes, fröhliches und arbeitsames Schuljahr 23/24. Wir freuen uns auf gute Zusammenarbeit!

Das Schulteam der HvF mit Frau Sündermann

Die Klassen 4a und b unterwegs....

 

 

Das Kollegium wurde von der 4b herausgefordert....

Die Idee wurde vor vielen Wochen in der 4b geboren. Gestern wurde sie Realität. Unter Anfeuerung der gesamten Schulgemeinschaft, trat die 4b im Völkerball gegen eine Lehrer*innen-Mannschaft an. Ein Spiel gewannen die "Großen" und bei einem zweiten konnte die 4b das Kollegium abwerfen. Alle hatten riesig viel Spaß und es gab eine Urkunde für "DIE IDEE" für eine gemeinsame Schulaktion. Danke 4b - das war großartig!!

Auftritt von Schulchor, Eltern-Lehrerinnen-Chor und Lehrer*innen-Band....

Zum Abschluss des Schuljahres gab es nochmal viel Musik an der HvF. Unter der Leitung von Frau Wagner traten drei Ensembles mit einem lustigen und berührenden Programm auf. Der Schulchor der HvF sang mit ganz viel Freude und Leichtigkeit. Ergänzt wurde er durch einen Eltern- Lehrerinnen Chor. Auch die Schulband, mit Lehrerinnen und einem Lehrer aus dem Kollegium, hatte ihren ersten Auftritt. Es war ein gelungener Abend! Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Helfer. laughinglaughinglaughing

 

 

 

Da ging die Post ab....

Bereits morgens um 7.30 Uhr startete das Trixitt Team mit dem Aufblasen der Sportstationen. Ab 8.30 Uhr hieß es dann für alle Klassen als Team durch die Stationen "turnen" und Punkte für die Schule sammeln. Alle waren mit Begeisterung dabei. Dieser Tag war ein Erlebnis!!

 

 

Einmal in der Schule übernachten.....

Zur Lesenacht wurde das Realität. Der zweite Jahrgang übernachtete mit seinen Lehrerinnen in der Turnhalle. Es gab Bilderbuchkino, gemütliche Atmosphäre und sogar ein paar Stunden Schlaf. Ein dicker Dank an alle Helfer!!

 

 

Die vierten Klassen bestehen die Geschicklichkeitsprüfung!

Mehrere Tage durfte kein Auto auf dem Schulhof parken. Die Viertklässler hatten ihre Fahrräder dabei und übten auf dem Schulhof Handzeichen, abbiegen, stoppen und im Kreis fahren. Zu guter Letzt kam sogar die Polizei , schaute auf die Verkehrstüchtigkeit der Räder und nahm die Prüfung mit ab. Herzlichen Glückwunsch an alle Kinder und Helfer.

 

 

Mathe macht Spaß - mit Känguru

Heute haben wir mit der ganzen Schulgemeinschaft unsere diesjährigen Teilnehmer und Preisträger des Mathe- und Knobelwettbewerbs Känguru geehrt. Wir sind stolz auf den Mut, den ganz viele Kinder aus den Klassen 2 bis 4 aufgebracht haben, sich den Aufgaben zu stellen. Es geht bei diesem weltweiten Wettbewerb eben nicht um schnelles Rechnen, sondern um logisches Denken und schlaue Knobeleien. 7 unserer Teilnehmer*innen gehören zu den Besten in ihren Altersklassen und haben einen besonderen Preis erhalten.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!

Wir sind schon gespannt auf das nächste Jahr!

 

Mit zwei gut besuchten und erfolgreichen Vorstellungen ging unsere Zirkuswoche zu Ende. Alle haben über die wunderbare Vorführungen gestaunt. Die Stimmung war wirklich zauberhaft. Familie Frank hat uns mit ihrem Zirkusteam erneut fröhlich, gelassen und kompetent durch die Woche geführt. Wir freuen uns schon jetzt auf ein Wiedersehen mit dem Zirkus Showkolade in 2 Jahren.

 

 

 

Heute starten die Proben für die Zirkusnummern. An vielen Stationen im Zirkuszelt und in der Turnhalle werden verschiedene Übungen einstudiert. Das Zirkusteam motiviert und ermutigt mit viel Geduld. Die Schulkinder üben eifrig, um gute Artisten zu werden. Alle genießen die "mal andere" Atmosphäre, die durch den Schultag weht!!