abbrechen
Sonntag, 30. Juni 2013

Eltern an der HvF

Die Zusammenarbeit mit "unseren" Eltern ist uns sehr wichtig. Dazu gehören Vertrauen und eine konstruktive, wertschätzende Haltung und Kommunikation. Darum bemühen wir uns täglich. Sie als Eltern sind die Experten für Ihre Kinder und haben eine Geschichte mit Ihnen, die wir nicht kennen. Mit Beginn der Schulzeit an der HvF treten wir als Lehrkräfte an Ihre Seite und möchten Ihren Kindern Bildung, Selbst- und Sozialkompetenz sowie Freude am Lernen vermitteln. Wir unterstützen Sie 4 Jahre lang in der Erziehung Ihrer Kinder. Das ist eine neue Herausforderung mit vielen wundervollen, aber manchmal auch schwierigen Momenten und Krisen. Gemeinsam wollen wir versuchen die besten Lösungen auf dem gemeinsamen Weg zu finden und die Kinder zu unterstützen.
 
An der HvF haben wir eine lange Tradition von engagierter Elternmitarbeit, für die wir sehr dankbar sind. Bereits 1967 hat die damalige Elternschaft in Eigeninitiative  ein Bronzebild des Kopfes von Hoffmann von Fallersleben anfertigen lassen. Dieses Bild hängt noch immer im Foyer der Schule. Auch wurde durch Elternhilfe über die Jahre viel in die Außengestaltung, Schulfeste und Innengestaltung der Schule investiert.

Natürlich gab und gibt es auch in der HvF Jahre, in denen es schwieriger war, Eltern zu finden, die Zeit und Kraft haben, sich zusätzlich in der Schule zu engagieren. Aber immer wieder tauchen Eltern auf, die es als Aufgabe sehen, gerade in der Grundschulzeit, die Schule, Eltern und Schüler zu unterstützen. Dafür sind wir sehr dankbar!!
Haben Sie Lust dabei zu sein??
(Lesen Sie auch gerne bei unserem sehr engagierten Förderverein weiter. Selbst wenn Sie nicht aktiv dabei sein können, bringt jedes zahlende Mitglied neuen Handlungsspielraum zugunsten Ihrer Kinder...)


Elternmitarbeit
Leseeltern
Vor allem in den ersten zwei Schuljahren helfen uns Eltern, um mit möglichst vielen Schulkindern das Lesen zu üben. Sie kommen eine Stunde in der Woche und lesen mit unterschiedlichen Kindern.

Ausflüge
Wenn wir unterwegs sind brauchen wir für viele Ausflüge zusätzliches Begleit- und Aufsichtspersonal. Kommen Sie gerne mit in den Zoo, die Junge Oper, nach Hannover, oder.....oder......

Feste/basteln
Bei Schulfesten, Basteltagen, Projektwochen, Einschulungsfeiern, Bundesjugendspielen, Klassenfesten u.ä. sind wir auf Elternhilfe angewiesen. Nur wenn viele mit anpacken, können wir mit 25 Kindern oder der ganzen Schule etwas besonderes veranstalten. Helfen Sie gerne beim Organisieren, Aufbauen, Betreuen, Anleiten, Spielen usw.

AGs
Etwas ganz besonderes im Schulalltag sind die wöchentlichen Arbeitsgemeinschaften. Als Schule bieten wir für die dritten und vierten Klassen verschiedene kreative Angebote außerhalb des regulären Fächerkanons, wie z.B.: Hockey, Chor, Englisch, Masken basteln, Werken .....
Haben Sie ein Hobby, das Sie gerne eine Stunde in der Woche an Grundschüler vermitteln würden? Wir freuen uns über jede AG, die wir zusätzlich anbieten können....wie wärs mit Schach, Fahrrad reparieren, Zirkus, Häkeln.....oder.....oder......

FöV, SER
Wer gerne mitgestalten möchte, ist herzlich in unseren Gremien willkommen. Der Förderverein organisiert ganz praktisch Feste, Kinderkino o.ä. und unterstützt die Schule oder einzelne Projekte finanziell. Auch die Schul-T-Shirts hat der Förderverein initiiert.
Möchten Sie in Ihrer Klasse mitarbeiten, können Sie sich als Elternvertreter wählen lassen und arbeiten dann auch im Schulelternrat mit. Hier kann man gemeinsam mit der Klassenlehrkraft oder der Schulleitung die Schule mitprägen, bereichern und weiterentwickeln.

GK, SV
Elternvertreter nehmen in der Gesamtkonferenz an eher pädagogischen Entwicklungen der Schule teil. Im Schulvorstand wird der Verwaltungs- und Finanzbereich der Schule begleitet


Elternabende/Elternsprechtage
Regelmäßig finden an der HvF Elternabende einzelner Klassen bzw. Elternsprechtage zu den einzelnen Schulkindern statt. Hier werden wichtige Informationen weitergegeben, aktuelle Entwicklungen besprochen und Veranstaltungen geplant. Wir laden Sie herzlich und eindringlich ein, diese Gelegenheiten der Information und Mitgestaltung wahrzunehmen. Wir sind dankbar für konstruktive Anregungen, Unterstützung und aktive Teilhabe an der Schullaufbahnentwicklung Ihrer Kinder.
Elternabende informieren u.a. über:
- Inhalt und Gestaltung des Unterrichts
- zu erreichende Kompetenzen in den Fächern
- Umgang mit und Kompetenzen am Computer
- Bewertungsgrundsätze der Fächer
- Bewertungskriterien AV/SV 

- Hausaufgabenkonzept/ - praxis
- Krankmeldungen
- Pflichten der Erziehungberechtigten