abbrechen

Aktuell

Donnerstag, 14. April 2016

Forschen, Fragen, Experimentieren...Projektwoche an der H.v.F.


Unter dem Thema "Forschen" haben sich die Klassen bzw. Jahrgänge auf verschiedene spannende Themen geeinigt und 4 Tage dazu Projektunterricht durchgeführt.
Im folgenden Abschnitt stellen sich die einzelnen Projekte vor.

Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - https://hvfallerslebengs.de/images/bildergalerie/PW16Klasse1a

Klasse 1a - Rund um den Frühling
Mit viel Freude hat die Klasse 1a sich mit dem Thema "Rund um den Frühling" beschäftigt. Die Kinder haben Frühblüher kennengelernt und Blumenzwiebeln untersucht. Bei einem Ausflug in den Wald und auf die Wiese haben sie Bärlauch, Buschwindröschen und Löwenzahn entdeckt.

Klasse 1b - Wasser und Farben

Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - https://hvfallerslebengs.de/images/bildergalerie/PW16Klasse1b

Das Thema in der 1b war Wasser. Wir haben untersucht wie wasserlösliche Farbe auf einem Filterpapier auf Wasser reagiert und haben festgestellt, dass sich helle Farben schneller 'bewegen'. 
Erbsen, die in einen Plastikbecher mit Gips gegeben werden, können diesen sprengen, weil sie sich mit Wasser voll saugen und größer werden.  
Was löst sich schneller in Wasser auf, Salz oder Zucker? Und was bleibt übrig, wenn man das Salzwasser und das Zuckerwasser verdampft?  
  
Klasse 1c - Rund um den Frühling und gesunde Ernährung

Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - https://hvfallerslebengs.de/images/bildergalerie/PW16Klasse1c










 



Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - https://hvfallerslebengs.de/images/bildergalerie/PW16Klasse2a

Klasse 2a - Sinne und Sinnesorgane
In der diesjährigen Projektwoche drehte sich in unserer Klasse alles um das Thema Sinne und Sinnesorgane. Dazu erforschten wir zuerst die menschlichen Sinnesorgane und lernten viele Dinge. Später stellten wir an verschiedenen Stationen zum Sehen, Hören, Fühlen, Schmecken und Riechen unsere Sinne auf die Probe. Am Ende fassten wir unser gesammeltes Wissen aus den Experimenten in unserer Mappe zusammen.



Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - https://hvfallerslebengs.de/images/bildergalerie/PW16Klasse2b_2c

Klasse 2b und 2c - Luft
Wer bin ich?
Du kannst mich nicht sehen.
Du kannst mich nicht hören.
Du kannst mich nicht riechen.
Du kannst mich nicht anfassen.
Aber du brauchst mich doch.
Dass Luft nicht „nichts“ ist haben wir gemeinsam an diesen vier Tagen erlebt. Die Kinder der 2c haben viele Versuche zum Thema durchgeführt und waren als Forscher fleißig tätig. Der Rückstoß ließ eine Luftballonrakete und Autos durch den Klassenraum und die Turnhalle sausen. Die Luft bremste selbst gebastelte Fallschirme und ließ sie leicht zu Boden gleiten. Auch der Regenschirm vorm Körper bremste uns beim Laufen. Ähnlich wie beim Luftkissenboot ließen wir eine Luftkissenplatte über dem glatten Tisch schweben.
Jedes Kind baute sich einen Windsegler und ließ ihn in der Turnhalle mit anderen Seglern um die Wette fahren. Gummibärchen tauchten in ihrem „Boot“ auf den Boden des Wasserbehälters, ohne nass zu werden. Kaum zu glauben! Und echte Forscher trugen ihre Beobachtungen in ihr Forscherheft ein und fanden auch Erklärungen. Rundum ein tolles Projektthema, das allen sehr viel Spaß gemacht hat.

Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - https://hvfallerslebengs.de/images/bildergalerie/PW16Klasse3

Klasse 3a und 3b - Treibstoff für unseren Körper!?

Im Sachunterricht haben wir gelernt, welche "Treibstoffe" unser Körper benötigt, damit wir uns bewegen, laufen, atmen und lernen können. Diese Energie erhält unser Körper durch die Nahrung, die wir täglich zu uns nehmen.
Die Nahrung besteht aus verschiedenen Bausteinen wie Eiweiße, Kohlenhydrate, Fette, Vitamine, Mineralstoffe, Wasser, die wichtig für unseren Körper sind. Die Projektwoche bot die Möglichkeit, etwas "in die Tiefe" zu gehen und Antworten auf viele Fragen, die uns beschäftigten, zu finden. Unter Berücksichtigung folgender Fragen nahmen wir nun unsere Lebensmittel und Getränke in dieser Woche "genauer unter die Lupe".
Wie erfahren wir eigentlich, welche und wie viele "Bausteine" sich in unserer Nahrung befinden? Gibt es Stoffe in der Nahrung, die für unseren Körper gar keine Bedeutung haben, die wir aber tagtäglich durch den Verzehr der Produkte zu uns nehmen? Was sind eigentlich Emulgatoren und warum werden sie in der Lebensmittelindustrie eingesetzt? Was verbirgt sich bei unseren Getränken hinter der Verkehrsbezeichnung Fruchtsaft, Fruchtnektar, Limonade und Fruchtsaftgetränk?
So studierten die Kinder am 1. Tag unseres Projektes die Zutatenlisten und Nährwerttabellen vieler Lebensmittel. Durch "Fettproben" und eindrucksvolle Demonstrationen wurde der Fett- und Zuckergehalt einiger, beliebter Produkte aufgezeigt. Um den Zucker- und Fettgehalt zu reduzieren und um "Zusatzstoffe" in der Nahrung zu umgehen, gibt es die Möglichkeit, auf Bioprodukte umzusteigen oder aber Lebensmittel selbst herzustellen. Am 2. Tag wurden Vollkornbrötchen gebacken und Butter hergestellt. Den Kindern schmeckte es prima und im Nu war alles "verputzt". Schwerpunkt des 3. Projekttages war eine Getränkeverkostung. Hier waren die Sinne gefragt! Nach Aussehen, Geruch und Geschmack überprüften und verglichen die Kinder vier Getränke (Fruchtsaft, Fruchtnektar, Limonade und Fruchtsaftgetränk). Natürlich wurden auch hier die Inhaltsstoffe eingehend studiert! Trotz des "Wassers von oben und von unten" bekam am 4. Tag keiner "kalte Füße" ...und wir machten uns auf den Weg nach Laatzen. Der "feucht-fröhliche" Ausflug in den "Park der Sinne" war ein toller Abschluss dieser schönen Projektwoche.

Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - https://hvfallerslebengs.de/images/bildergalerie/PW16Klasse4

Klasse 4a, 4b und 4c - Strom
Klasse 4c
Die Kinder haben jede Menge über Strom erfahren, zum Thema Strom geforscht und dann ein Traumzimmer gebastelt mit integriertem Licht, welches sich an- und ausschalten lässt, wir hatten einen Zitterdraht und zwei Kinder aus der 4a, die uns den kleinsten Motor vorgestellt hatten.  Wir hatten riesig viel Spaß!!